Standard-Foliensatz für Ihre ORCID-Beratungen und Artikel zu ORCID veröffentlicht!

Antonia Schrader Allgemein, Blog, informationsmaterial Leave a Comment

Im Rahmen des Projektes ORCID DE wurde ein Standard-Foliensatz zu ORCID erstellt. Auf insgesamt 26 Folien wird das Prinzip von ORCID, der ORCID-Record und seine Funktionen, Vorteile und die Anwendungsmöglichkeiten einer ORCID iD für Forschende und Einrichtungen, sowie das ORCID Deutschland Konsortium vorgestellt.

Der Foliensatz wurde von ORCID Inc. freigegeben und ist unter einer CC0-Lizenz auf Zenodo unter der DOI https://doi.org/10.5281/zenodo.5535823 veröffentlicht. Er kann gerne nachgenutzt werden, um Beratungen zu ORCID in der eigenen wissenschaftlichen Einrichtung / Abteilung, Open-Science-Initiative oder Forschendengruppe durchzuführen. Bei Fragen nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

Außerdem ist kürzlich ein 24-seitiger-Artikel mit dem Titel „Die ORCID iD: Der persönliche Identifier in der Wissenschaft“ erschienen. Im Artikel wird ebenfalls leicht verständlich das Prinzip von ORCID, die Notwendigkeit der Autor*innenidentifikation und Anwendungsmöglichkeiten von ORCID iDs anhand von Best Practices beschrieben.

Der Artikel ist im Open Access auf GFZPublic unter folgendem DOI verfügbar: https://doi.org/10.48440/os.helmholtz.032

Beide Materialien können Sie nutzen, um ORCID an Ihrer Einrichtung bekannt zu machen.

Kontaktieren Sie uns gerne für Feedback und weitere Anregungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.