Dokumentation zum 4. ORCID DE Workshop ‚Organization Identifiers‘

Antonia Schrader Blog 0 Comments

Am 02. Dezember 2020 fand der vierte – virtuell durchgeführte – ORCID DE Workshop zum Thema „Organization Identifiers“ statt. Mehr als 300 Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nahmen an der Veranstaltung teil, die sich mit den Entwicklungen, Chancen und Herausforderungen von Organisations-IDs (Organization Identifiers) befasste.

Diese überwältigende Beteiligung zeigt, dass das Thema auf großes Interesse in der Fachcommunity stößt. Zudem machten die insgesamt neun Fachvorträge der Referent*innen und die Diskussionsrunden mit den Teilnehmer*innen deutlich, dass es sehr unterschiedliche Einsatzszenarien und Implementierungsmöglichkeiten für Organisations-IDs im deutschsprachigen Raum gibt. Das Programm finden Sie auf der Veranstaltungsseite

Die Folien des Workshops sind jetzt online:

Impressionen vom Workshop sind auf Twitter unter dem Hashtag #ORCID_DE zu finden.

Das ORCID DE Projekt bedankt sich bei allen Teilnehmenden für die spannenden und bereichernden Anmerkungen.

Ein besonderer Dank gilt den Referentinnen und Referenten, ORCID Inc. für die Bereitstellung des Videokonferenztools und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für die Förderung des Projektes ORCID DE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.