4.000.000 ORCID iDs weltweit

Paul Vierkant Allgemein, Blog 0 Comments

Es scheint, als hätte ORCID zu seinem fünften Geburtstag und ausgerechnet in der Open Access Week 2017 das schönste Geschenk sich selbst gemacht, indem ein neuer Meilenstein im Wachstum erreicht wurde. Seit dem Onlinegang im Jahre 2012 haben mittlerweile über vier Millionen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eine ORCID iD registriert.

In den Jahren 2015 bis 2017 betrug das jährliche Wachstum knapp eine Million ORCID iDs. Mit über 100.000 vergebenen ORCID iDs tragen auch wissenschaftliche Einrichtungen aus Deutschland zu diesem Erfolg bei. Diese Entwicklung lässt erkennen, dass es sich bei ORCID nicht um einen kurzweiligen Trend, sondern einen etablierten Standard handelt. Das Projekt ORCID DE freut sich über diesen Zuwachs und arbeitet weiter mit der ebenfalls wachsenden Anzahl an Mitgliedern des ORCID Deutschland Konsortiums daran, dass dieses Wachstum auch in 2018 anhält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.