ORCID-Claiming in BASE möglich

Paul Vierkant Allgemein 3 Comments

Neues aus dem ORCID-DE-Projekt: Wir freuen uns, dass seit kurzem das „ORCID-Claiming“ von Publikationen in der Bielefeld Academic Search Engine (BASE) möglich ist. Mit dieser Funktion können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre in BASE gelisteten Publikationen mit ihrer ORCID verbinden. Das funktioniert in vier Schritten (siehe Abbildung):

  1. Bei BASE registrieren.
  2. Recherche nach eigenen Publikationen.
  3. In der Trefferliste bei eigenen Publikatioen auf „claim“ hinter dem eigenen Namen klicken.
  4. Auswählen, ob die Publikation nur in BASE „geclaimt“ oder auch nach ORCID exportiert werden soll.

Wenn gewünscht, können anschließend auf orcid.org die Sichtbarkeitsoptionen für die in BASE „geclaimten“ Publikationen verändern werden.

BASE Claiming

Diese neue Funktion in BASE erleichtert für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Erstellung und Pflege ihrer Publikationslisten, indem in BASE gesammelte Metadaten in das persönliche Profil auf orcid.org weitergeleitet werden. Frei nach dem ORCID-Motto „enter once, re-use often“. Darüber hinaus leistet das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanzierte Projekt ORCID DE damit einen Beitrag zur Stärkung der Sichtbarkeit von Publikationen, die auf Open-Access-Respositorien gespeichert sind.

BASE (Bielefeld Academic Search Engine) ist eine der weltweit größten Suchmaschinen für wissenschaftliche Web-Dokumente. Der Index umfasst über 100 Millionen Dokumente aus über 5.000 Quellen. Bei etwa 60% bis 70% der in BASE indexierten Dokumente sind die Volltexte frei zugänglich (Open Access). Betreiber der Suchmaschine BASE ist die ORCID-DE-Partnerin Universitätsbibliothek Bielefeld.

 

Comments 3

  1. Birgid Schlindwein

    Liebe ORCID-DE Community,

    das ORCID-Claiming in BASE funktioniert prima – und lässt Appetit auf mehr aufkommen.

    Wie wir alle wissen, ist BASE bei unseren Wissenschaftlern sicherlich nicht die erste Adresse, die sie auf der Suche nach Publikationen ansteuern. Wie sieht es also aus mit einem Claiming in Scopus und Web of Science? Leider kommen hier die ORCID IDs aus den Dokumenten (also von den Verlagen) – oder eben nicht. Der einzelne Wissenschaftler kann seine Profil noch so gut pflegen, eine Suche mit der ORCID iD wird in den beiden Datenbanken ohne Claiming immer unbefriedigend bleiben. Oder gibt es von ORCID und ORCID-Anwendern und -Projekten Druck auf die Datenbankanbieter, deren eigene ID-Systeme und die ORCID iD so zu verknüpfen, dass eine Suche mit der ORCID iD verlässlich(er) wird?

    Und wie sieht es bei Google Scholar aus? Gibt es hier irgendeine Aussicht?

    1. Post
      Author
      Paul Vierkant

      Liebe Frau Schlindwein,

      das Claiming von Werken in Scopus und Web of Science mittels der eigenen ORCID ist bereits möglich.

      Wenn Sie Ihre ORCID iD mit der ResearcherID verbinden und damit Web of Science zu einer Trusted Party machen, haben Sie die Möglichkeit von ORCID zu Web of Science, aber auch von Web of Science nach ORCID die Publikationslisten zu transferieren.[1] Dies geht sowohl vom Backend ihres ORCID-Profils als auch vom Backend der ResearcherID aus.

      Wenn Sie Ihre ORCID iD mit der Scopus ID verbinden, können Sie Scopus zu einer Trusted Party machen. Über die Funktion „Link Works“ und dann unter „Scopus to ORCID“ können Sie in einem Prozess von sechs Schritten Publikationen claimen.[2]

      Hinsichtlich Google Scholar gibt ORCID die Antwort, dass wenn die Metadaten aus Google Scholar im BibteX-Format heruntergeladen werden, diese Metadaten dann via BibteX-Import in die eigene ORCID-Publikationsliste importiert werden können.[3]

      Viele Grüße

      Paul Vierkant

      [1] http://wokinfo.com/researcherid/integration/
      [2] https://blog.scopus.com/posts/scopus-author-identifiers-further-linking-with-orcid ; https://orcid.scopusfeedback.com/#/
      [3] https://support.orcid.org/forums/175591-orcid-ideas-forum/suggestions/12235578-google-scholar

  2. Pingback: Bielefeld Academic Search Engine im ORCID Search & Link Wizard - ORCID DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.