Universität Osnabrück ist neues Mitglied im ORCID Deutschland Konsortium

Paul Vierkant Allgemein, Blog 0 Comments

Die Universität Osnabrück hat sich entschieden zum 1. November 2017 dem ORCID Deutschland Konsortium beizutreten. Wir freuen uns über die 15. Universität im Konsortium. Das ORCID Deutschland Konsortium zählt somit kurz vor Jahresende 28 Mitglieder und wächst weiter. Wir beglückwünschen die Universität Osnabrück zu diesem Schritt und sind gespannt welchen Jahresendspurt das ORCID Deutschland Konsortium hinlegen wird. Ansprechpartnerin für alle Fragen …

4.000.000 ORCID iDs weltweit

Paul Vierkant Allgemein, Blog 0 Comments

Es scheint, als hätte ORCID zu seinem fünften Geburtstag und ausgerechnet in der Open Access Week 2017 das schönste Geschenk sich selbst gemacht, indem ein neuer Meilenstein im Wachstum erreicht wurde. Seit dem Onlinegang im Jahre 2012 haben mittlerweile über vier Millionen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eine ORCID iD registriert. In den Jahren 2015 bis 2017 betrug das jährliche Wachstum knapp …

Von bestehenden ORCID-Integrationen in Deutschland lernen – Technische Universität Dortmund

Paul Vierkant Best-Practice, Blog 0 Comments

Als drittes Best-Practice-Beispiel in unserer Blog-Interviewreihe „Von bestehenden ORCID-Integrationen in Deutschland lernen“ präsentieren Kathrin Höhner und Hans-Georg-Becker, stellvertretend für die Technische Universität Dortmund, ihre Erfahrungen bei der Integration von ORCID in ihrer Einrichtung. Frau Höhner ist Open-Access-Beauftragte und Fachreferentin an der Universitätsbibliothek der TU Dortmund. Herr Becker ist verantwortlich für Datenmanagement und Informationssysteme. Welche Gründe gab es für die Integration von …

100.000 ORCID iDs in Deutschland

Paul Vierkant Blog 0 Comments

Dass sich ORCID zu einem Standard für Autorenidentifikation in Deutschland und darüber hinaus entwickelt, ist das Hauptziel von ORCID und dem DFG-geförderten Projekt ORCID DE. Dass es jedoch in Deutschland so schnell gehen würde, dass 102.454 in Deutschland tätige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sich eine ORCID iD anlegen, hat selbst uns überrascht. Der Zuwachs vom 1. April 2016 bis zum 1. …

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung ist neues Mitglied im ORCID Deutschland Konsortium

Paul Vierkant Blog 0 Comments

Zum 1. September 2017 ist das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) dem ORCID Deutschland Konsortium beigetreten. Das HZI ist bereits das fünfte Helmholtz-Zentrum, das auf ORCID als Identifier-System für seine Forscherinnen und Forscher setzt. Gleichzeitig ist erfreulich, dass damit das ORCID Deutschland Konsortium auf 24 Mitglieder angewachsen ist. Das ORCID DE Projekt und die Technische Informationsbibliothek (TIB), als Konsortialführerin, haben eine FAQ-Liste und eine Roadmap erstellt, die die …

Von bestehenden ORCID-Integrationen in Deutschland lernen – Universität Regensburg

Paul Vierkant Best-Practice, Blog 0 Comments

Den Auftakt für unsere Blog-Interviewreihe „Von bestehenden ORCID-Integrationen in Deutschland lernen“ macht die Universität Regensburg mit ihrem Open-Access-Beauftragten Gernot Deinzer. Die Universität Regensburg hat kürzlich als eine der ersten Einrichtungen Deutschlands ORCID implementiert. Die hierbei gemachten Erfahrungen sollen hier geteilt werden und so anderen Institutionen bei der Planung und Integration von ORCID an der eigenen Einrichtung helfen. Welche Gründe gab es …

Mitgliedschaft, Nachhaltigkeit, Zugänglichkeit

Paul Vierkant Blog 0 Comments

Übersetzung des Artikels Membership, Sustainability, and Accessibility Für unsere Nachhaltgkeit ist es wichtig, sicherzustellen, dass jedes Mitglied der Forschungscommunity – Einzelpersonen und Organisationen – Zugang zu ORCID hat und davon profitieren kann. Daher verpflichten wir uns dazu, dass ORCID iDs für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler immer frei sind, dass auf unsere public API frei zugegriffen werden kann und dass unsere Daten frei verfügbar …

Charité – Universitätsmedizin Berlin und Ludwig-Maximilians-Universität München sind neue Mitglieder im ORCID Deutschland Konsortium

Paul Vierkant Blog 0 Comments

Mit der Charité – Universitätsmedizin Berlin und der Ludwig-Maximilians-Universität München sind zum 1. August 2017 gleich zwei weitere hochkarätige wissenschaftliche Einrichtungen in Deutschland dem ORCID Deutschland Konsortium beigetreten. Mit den Mitgliedern 22 und 23 sind nun mehr als die Hälfte der Konsortiums-Mitglieder Einrichtungen aus dem Hochschulbereich. Das ORCID DE Projekt und die Technische Informationsbibliothek (TIB), als Konsortialführerin, haben eine FAQ-Liste und eine Roadmap erstellt, die die aktuellen Überlegungen …

2. ORCID DE-Webinar: Integration von ORCID am Beispiel der Universität Bielefeld

Paul Vierkant Blog 2 Comments

Achtung: Aufgrund von Krankheit muss das Webinar leider kurzfristig abgesagt werden. Über einen neuen Termin wird demnächst informiert.   Im Rahmen des ORCID DE-Projektes findet am Mittwoch den 02.08.2017 um 14:00 das zweite ORCID DE-Webinar mit dem Titel „Integration von ORCID an einer Hochschule am Beispiel der Universität Bielefeld“ statt. Dieses Webinar richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter wissenschaftlicher Einrichtungen …

Ergebnisse der Umfrage zu ORCID in Deutschland 2016

Laura Rothfritz Blog 0 Comments

Die Ergebnisse einer Umfrage zur Implementierung von ORCID an deutschen Hochschulen und außeruniversitären Einrichtungen sind kürzlich als Aufsatz im der Zeitschrift „o-bib“ erschienen. Die Umfrage wurde durch das ORCID DE Projekt im Juli 2016 durchgeführt, die Ergebnisse zeigen einen guten Überblick über die Resonanz zu ORCID im Jahr 2016. Resultierend aus den Antworten der Befragten lässt sich fest stellen, dass 2016 …