1. ORCID DE Outreach Workshop

Ziel des durch ORCID DE und ORCID EU ausgerichteten Workshops war es, Fragen zu technischen, juristischen und organisatorischen Aspekten der Implementierung von ORCID zu diskutieren und thematische Foren für den Austausch zu bieten. Dieser Workshop richtete sich an Vertreterinnen und Vertreter wissenschaftlicher Einrichtungen und ihrer Informationsinfrastruktureinrichtungen, die Interesse an dem Thema ORCID haben.



Programm

UhrzeitProgrammpunktOrt
09:00Ankunft und RegistrierungFoyer Haus H
10:00Begrüßung und Einführung - Roland Bertelmann (Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ)Hörsaal Haus H
10:15Keynote ORCID - Josh Brown (ORCID EU)Hörsaal Haus H
10:45Best Practice: Außenuniversitäre Forschungseinrichtung - Dr. Torsten Bronger (Forschungszentrum Jülich)Hörsaal Haus H
11:10Best Practice: Hochschule - Dr. Kathrin Höhner (TU Dortmund)Hörsaal Haus H
11:35ORCID Deutschland Konsortium - Britta Dreyer (TIB Hannover)Hörsaal Haus H
12:00MittagsimbissFoyer Haus H
13:00 - 15:00Session 1: Technische Implementierung - Dr. Martin Fenner (DataCite), Friedrich Summann (Universität Bielefeld)

BASE-ORCID-Claiming-Service - Friedrich Summann
Integration of ORCID in IR of Bielefeld University „PUB – Publications at Bielefeld University" - Dirk Pieper
Seminarraum
13:00 - 15:00Session 2: (Datenschutz-) rechtliche Fragestellungen - Dr. Paul Klimpel (iRights.law), Heinz Pampel (Helmholtz-Gemeinschaft)

Einführung Datenschutz - Dr. Paul Klimpel
ORCID DE und (datenschutz-) rechtliche Fragestellungen - Heinz Pampel
Seminarraum
13:00 - 15:00Session 3: Beratungsangebote und -materialen für WissenschaftlerInnen - Sarah Hartmann (Deutsche Nationalbibliothek), Dr. Kathrin Höhner (TU Dortmund)Seminarraum
13:00 - 15:00Have a chat with ORCID: Ask Josh, Tom and Alice from ORCID everything about ORCID*Foyer Haus H
15:00 KaffeepauseFoyer Haus H
15:30Wrap-up der einzelnen SessionsHörsaal Haus H
15:45ORCID DE: Ausblick - Heinz Pampel (Helmholtz-Gemeinschaft) Hörsaal Haus H
16:00Ende der Veranstaltung-
16:30Bus-Shuttle vom GFZ zum Hauptbahnhof Potsdam-

* „Timeslots“ für einzelne Gespräche mit Vertretern von ORCID konnten über das Eintragen in eine Liste im Foyer vereinbart werden (first come first served).


Veranstaltungsort

Der ORCID DE Outreach Workshop fand im Haus H, Helmholtz-Zentrum Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Telegrafenberg, 14473 Potsdam statt.

Bitte folgen Sie der Anfahrtsbeschreibung auf der GFZ-Website.

Unterkunft

Anmeldung

Der Workshop war mit 80 TeilnehmerInnen ausgebucht. Es wurde keine Teilnahmegebühr erhoben.

Die Anmeldung für den Workshop ist geschlossen. (Stand: 07.09.2016)